November 2018

Liebe Tennisfreunde,

am 3.10.2018 ist ein langgehegter Wunsch vieler Vereinsmitglider in Erfüllung gegangen. Nachdem die Küche in unserem Vereinsheim ihre besten Zeiten hinter sich hatte, konnten wir endlich unsere neue Küche einweihen.

Ermöglicht wurde dies von unsem Vereinsmitglied Thorsten Will, der die tolle die Küche für unseren Verein besorgt und mit seinem Sohn fachgerecht einbaute. Dafür ganz herzlichen Dank!

Ein weiteres Dankeschön gilt unserem Vereinsmitglied Erich Schonert für die Durchführung der Elektroarbeiten. Erich hat viele Tage in unserem Vereinsheim verbracht und die Elektrik erneuert und auf Vordermann gebracht. Tatkräftig unterstützt wurde er dabei durch Bernd Küpperbusch. Dieses möglich gemacht hat Thomas Wörpel. Thomas hat sämtliche Schalter, Lampen und Steckdosen für unseren Verein gespendet. Ein weiterer Dank gilt Hans-Jürgen Lehmann. Hans-Jürgen hat sämtliche Klempnerarbeiten durchgeführt und ist uns in jedem Jahr beim Auf- und Abbau der Bewässerungsanlage für die Plätze behilflich. Wolfgang Neemann hat das ganze Vorhaben begleitet und angefasst, wo es nur ging. Letzendlich wurde die alte Küche von der Damenmannschaft mit Jessica, Diana, Schulle, Vera und Wenke ausgeräumt und die Neue geputzt und wieder eingeräumt. Auch dafür vielen Dank.

Am Samstag, 27.10.2018 wurden die vier Plätze sowie das Vereinsheim winterfest gemacht und viele Vereinsmitglieder starten nun in die Winter-Hallensaison. Im November beginnen die Punktspiele in der Halle, für die wir folgende Mannschaften gemeldet haben: Damen 30, Herren 55 und Herren 70. Links zu den Spielplänen sind wie immer hier zu finden.

Am 29.12.2018 um 17.00h findet ein Glühweinabend für alle Vereinsmitglieder bei uns im Vereinsheim statt und wir freuen uns auf viele Teilnehmer. Der Termin für unsere Jahreshauptversammlung kann noch nicht bekannt gegeben werden, da das Sportlerheim Wasbek neu verpachtet wird und der neue Wirt noch nicht feststeht. Nun wünschen wir allen Spielern viel Glück und eine verletztungsfreie Wintersaison.

Friedrich Kadelka Pressewart

(leichte Abänderung der Online Version: Marlon Nuske)





© Copyright, Tennis-Sport-Club Wasbek e.V.